Impressionen Honigfrühstück 2021

3. Honigfrühstück im Bundeshaus

Am Dienstag, den 14. September 2021 veranstaltete apisuisse das 3. Honigfrühstück in der Galerie des Alpes im Bundeshaus. Viele Parlamentarierinnen und Parlamentarier besuchten den Anlass, an dem ca. 15 verschiedenen Sorten Honig sowie Zopf offeriert wurden und diskutierten mit der Delegation von apisuisse in ungewzungener Atmosphäre über die Situation der Bienen in der Schweiz. Für die parlamtentarische Gruppe Bienen konnten einige Neumitglieder gewonnen und das neue Co-Präsidium mit Délphine Klopfenstein Broggini (Grüne, GE) und Andreas Aebi (SVP, BE) vorgestellt werden. Die Bienen erhalten damit in Bern zusätzliches Gewicht.

Fotos zum Honigfrühstück