Jahresthema

BienenSchweiz wählt jedes Jahr ein bestimmtes Thema als Bildungs-Schwerpunkt. Alle Betriebsberater sind verpflichtet, dieses Jahresthema in ihren Sektionsveranstaltungen zu behandeln. 

Jahresthema 2020

«Betriebskonzept: Handeln in ausserordentlichen klimatischen Situationen»

Das Wetter in den Bienenjahren 2018/19 stellte Imkerinnen und Imker vor neue Herausforderungen. Hitze, Spättracht, Spätfrost und Bise sind nicht alltäglich aber auch nicht ungewöhnlich. Auch in ausserordentlichen klimatischen Situationen kann uns das Betriebskonzept Lösungen aufzeigen und uns Imkerinnen und Imker bei der Arbeit unterstützen.

 

Jahresthema 2021

«Organisation auf dem Bienenstand»

Welche Geräte brauche ich in meiner Imkerei wirklich und welche Utensilien erschweren mir bloss die Übersicht? Wie richte ich mich ein, damit ich jederzeit die richtigen Werkzeuge einsatzbereit zur Hand habe? Und wo lauern auf meinem Bienenstand gesundheitsgefährdende Gefahren?

Gut vorbereitete Arbeiten sind nicht nur effizienter und sicherer, sondern auch zielführender. Das Jahresthema 2021 wird aufzeigen, wie sich Imker/-innen organisieren können, um die Suche nach dem richtigen Werkzeug zu minimieren und den Kopf für Beobachtungen und Arbeiten an den Bienenvölkern frei zu haben.