DV BienenSchweiz

143. Delegiertenversammlung BienenSchweiz 2021

Aufgrund der weiterhin angespannten Situation rund um den Corona-Virus hat der Zentralvorstand zusammen mit dem OK des Kantonalverbandes beider Basel entschieden, den Anlass dieses Jahr anders zu organisieren.

Im April hat eine elektronische Abstimmung stattgefunden, bei welcher die Traktanden, welche für die Weiterführung der Geschäfte relevant sind, abgehandelt wurden.

Am 25. September 2021 findet zusätzlich eine ausserordentliche Delegiertenversammlung in Liestal statt, an welcher die Traktanden behandelt werden, welche eine ausgiebigere Diskussion erfordern, wie z.B. die Revision des Bildungsreglements. Ebenso wird dabei dem persönlichen Austausch ein besonderer Stellenwert beigemessen. 
 

Programm Samstag, 25. September 2021
Sporthalle Kaserne, Nonnenbodenweg 30, 4410 Liestal

09.00 Uhr  Saalöffnung
10.00 Uhr  Delegiertenversammlung
12.00 Uhr  Apéro, Mittagessen, Kaffee und Dessert
14.30 Uhr  Öffentlicher Vortrag: "Imkerei im Klimawandel: Imkern nach den 10 Jahreszeiten"
                     Referenten: Wolfgang Ritter und Ute Schneider-Ritter, Freiburg im Breisgau
16.00 Uhr  Ende der Veranstaltung
 

Der Eintritt zum Vortrag ist kostenlos. Je nach Corona-Situation ist eine Anmeldung erforderlich. Das detaillierte Programm, die DV-Unterlagen, das Anmeldeformular und die aktuellen Bestimmungen bezüglich COVID-19 werden Ende August bei Versand der Einladungen an dieser Stelle publiziert.