Weltbienentag am 20. Mai 2021

Weltbienentag am 20. Mai 2021: Interview mit Mathias Götti, Präsident von BienenSchweiz - Medienmitteilung (18.05.2021)

Die Bienen sind wunderbare Tiere, die den Menschen mit der wohl wertvollsten Süssigkeit der Welt, dem Honig, versorgen. Daneben stellen Honig- und Wildbienen die Bestäubung sicher und sind daher immens wichtig für unsere Landwirtschaft und die Natur im Allgemeinen. Am internationalen Weltbienentag, dem 20. Mai, soll auf die bedeutende Rolle dieser Insekten für uns und unsere Umwelt aufmerksam gemacht werden. Nachfolgend gibt Mathias Götti Limacher, Präsident von BienenSchweiz, Antworten auf einige aktuelle Fragen rund um die Bienen. 

Vollständige Medienmitteilung  

 

Fotos zur Medienmitteilung:

Untenstehend finden Sie Fotos zur Medienmitteilung. Klicken Sie auf ein Bild, um es in druckfähiger Qualität herunterzuladen. Die Bilder dürfen nur in Zusammenhang mit dieser Medienmitteilung verwendet werden.