Weitere Krankheiten und Schädlinge

Bakterien, Viren, Pilze, aber auch Falter, Käfer und Hornissen bedrohen die Gesundheit unserer Bienenvölker. Diese zu erkennen und auch noch zu unterscheiden, ist nicht immer einfach. Die Merkblätter des BGD unterstützen Sie bei der besseren Unterscheidung der häufigsten Bedrohungen. Bei Unklarheiten helfen der Bienengesundheitsdienst (0800 274 274), die Berater und der zuständige Bieneninspektor gerne weiter.