apiservice / BGD

Der Bienengesundheitsdienst ist in der ganzen Schweiz unterwegs und informiert über aktuelle Gesundheitsthemen. Dies sind die nächsten öffentlichen Veranstaltungen:

Öffentlicher Vortag «gute imkerliche Praxis»

Datum/Zeit:
12.05.2017, 20 – 21.30 Uhr

Vortragsthema:
«Gute imkerliche Praxis und Bienenvergiftungen durch Pflanzenschutzmittel»

Ort:
St. Gallen (Bundesverwaltungsgericht, Kreuzackerstrasse 12)

Veranstalter:
Bienenzüchterverein St. Gallen und Umgebung

Anmeldung:
nicht erforderlich

Weiterbildung Bienengesundheit

Datum/Zeit:
20.05.2017, 9 – 12 Uhr

Postenarbeit:
Völkerbeurteilung/Selektion, Einsatz der Ameisensäure-Dispenser, Varroadiagnose, Notbehandlung

Vortragsthemen:
«Varroakonzept» und «BGD-Merkblätter»

Ort:
Le Mont-sur-Lausanne
La Picholette – Rucher Ecole SAL

Veranstalter:
Société apicole de Lausanne (SAL)

Anmeldung:
bitte per E-Mail   Martial Roulet

Thurgauer Imkerfest

Datum/Zeit:
10.06.2017, 14 – 16.30 Uhr

Postenarbeit:
Völkerbeurteilung/Selektion, Jungvolkbildung Flugling, Völker vereinen, Völker abtöten

Vortragsthema:
«Gesunde Bienenvölker durch Auswahl/Selektion und Jungvolkbildung»

Ort:
Müllheim/Pfyn (Lehrbienenstand Rank)

Veranstalter:
Verein Thurgauischer Bienenfreunde

Anmeldung:
bitte per E-Mail   an Armin Füllemann

Tag der offenen Tür

Der Bienengesundheitsdienst  , das Zentrum für Bienenforschung   und das Institut für Bienengesundheit der Universität Bern   laden Sie herzlich ein zum gemeinsamen Tag der Offenen Tür. Erfahren Sie das Neueste zu Bienen und Imkerei, nehmen an praktischen Workshops teil, verfolgen Referate zu verschiedensten Themen und lernen Sie unsere Bienen- und Imker-Spezialisten persönlich kennen.
Wir freuen uns auf Sie.

Datum:
Samstag, 24.06.2017, 9 – 16 Uhr

Ort:
Liebefeld (Bern) - Agroscope
Schwarzenburgstrasse 161

Veranstalter:
apiservice/BGD, ZBF und IBH

Anmeldung: nicht erforderlich

Detaillierte Infos  

Abendveranstaltung für Imker

Datum/Zeit:
28.06.2017, 19 – 21 Uhr

Postenarbeit:
Hygiene auf dem Stand, Sanierung von Faul- und Sauerbrutständen, Brutkrankheiten

Ort:
Himmelried (Lehrbienenstand Baumgarten)
(Schlechtwetterprogramm bei Michael Stebler   erfragen)

Veranstalter:
Bienenzüchterverein Thierstein

Anmeldung:
nicht erforderlich

Imkersymposium Oberwallis

Datum/Zeit:
11.11.2017, 9 – 12 Uhr

Postenarbeit:
Winterbehandlung mit Oxalsäure, Massnahmen bei ungenügender Wirkung der 1. Winterbehandlung, Erkennen von Bienenkrankheiten, Jungvolkbildung/Selektion und Vereinen

Vortragsthema:
«Vom Varroa- zum Betriebskonzept»

Ort:
Visp (Landwirtschaftliche Schule, Talstrasse 3)

Veranstalter:
Oberwalliser Bienenzüchterverband

Anmeldung:
bitte per E-Mail   an Christian Loretan

BGD-Mitarbeitende buchen für praktische Übungen und Vorträge

Für Veranstaltungen können Sie die Mitarbeitenden des Bienengesundheitsdienstes bei Verfügbarkeit gesamtschweizerisch kostenlos buchen.

Anfragen bitte über die Hotline 0800 274 274 oder per E-Mail  .